s
     

Der Gerresheimer Bahnhof für Kunst und Teilhabe bot regelmässige Live-Streams von Outsider-Aktionen, Lesungen von Texten, Musik, Bildbesprechungen oder Kommentaren zum Themenkomplex Outsider-Art, Art brut oder anti-akademischer Kunstformen an. Freie Autoren oder Aktionsgruppen konnten sich jederzeit für eine Live-Sendung anmelden.

* Inhalt fehlt